NUNUK

web / fb / ytube

Tearin‘ down walls
VÖ: 3.6.2016

Die deutsch-spanische Band NUNUK überwindet Grenzen. Ihre Musik verbindet elektronische Sounds mit akustischer Gitarre, Percussion und Folk-Elementen. Vom Fernweh, von philosophischen Frühstücken und der Empfindung von Zeit erzählt Jenny Thieles Stimme in deutscher und englischer Sprache. Jeder Song führt den Hörer in ein neues Gefühlsuniversum und pflanzt ihm die eingängigen Melodien wie Ableger des Nunuk-Baums in den Gehörgang. Zwischen Köln, Madrid und Barcelona lebt die Band, in der spanischen Wüste trifft sie sich für Probenphasen. Die erste Tour organisiert sie in der Schweiz, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden. Nach nur einem Jahr der Zusammenarbeit veröffentlicht NUNUK das erste Album „Tearin‘ down walls“.

Diskografie

Tearin‘ down walls
Hey!blau Records, 2016