Über H!B

Was ist Hey!blau Records

Hey!blau Records ist eine Marke von der Hey!blau GmbH mit Sitz in Köln. Das Label wurde im Jahr 2009 von Thomas Mühlhoff (Musiker und Produktdesigner) und Jonas Holland-Moritz (Musiker und Grafikdesigner) mit dem Ziel gegründet, eigene Musik und Musik von befreundeten Musikern zu veröffentlichen. Dabei hat sich schnell die Idee etabliert, dass es einen Mittelweg zwischen dem überholten, traditionellen Modell der Künstler-Label-Beziehung und der realitätsfernen Idee vom Erfolg der vollständigen Selbstvermarktung durch Musiker geben muss.

Plattenfirma to go

Unter dem Service „Plattenfirma to go“ wollen wir Musikern und Bands diesen Ansatz als transparenten und kalkulierbaren Weg aufzeigen und kreative Impulse geben, um mit ihrer eigenen Musik Geld zu verdienen. Wir wollen, dass für die Musiker und Bands das zeitliche Verhältnis von Selbstmanagement und Musizieren bzw. Kreativität ein gesundes ist: Musiker sollen Musiker bleiben!

Als Label und Anbieter von Dienstleistungen für die Musikbranche bieten wir von Hey!blau GmbH über Plattenfirma to go Musikern, Bands und Ensembles aus Deutschland genreübergreifend risikoarme und finanziell kalkulierbare Möglichkeiten, ihre eigene Musik zu veröffentlichen und zu vertreiben. Vertriebswege, Lizenzierung, Merchandising, Herstellung von Tonträgern und Druckereierzeugnissen sowie Grafik- & Produktdesign werden dafür von uns zu sinnvollen Paketen zusammengestellt und als Unterstützung für die Selbstvermarktung angeboten.

Plattenfirma to go verdient dabei nicht am Erfolg der Kunden mit, sondern bietet innovativen „Service on demand“ an. „Deine Musik, fair gehandelt“ ist dabei unsere Unternehmensphilosophie.

Thomas Mühlhoff

Gitarrist, Produzent, Labelmanager, Produktdesigner, Erfinder

Jonas Holland-Moritz

Grafikdesigner, Kulturwisschenschaftler, Bassist, Gärtner, Diplomat