Strange Attractor

Sagen wir Karriere. Oder Kokain. Oder dieser Mensch, an den du ständig denkst. Manchmal kreisen wir um ein Thema. Wie Süchtige, jahrelang. Wir suchen etwas: Ein Gefühl. Einen Sound. Einen Rahmen für unsere inneren Bilder. Und verfehlen es immer wieder knapp: Full Circle.

Strange Attractor ist ein Begriff aus der Theorie dynamischer Systeme. Er beschreibt eine mathematische Funktion, die im Kreis verläuft, ihre Bahn aber immer leicht variiert. Das Gebilde, das nach ein paar hundert Umläufen dabei herauskommt, sieht überraschend organisch aus. Wie geordnetes Chaos.

Computer-Musik kann sehr beliebig sein. Stehen dir alle Wege offen, ist es schwer, nicht im Kreis zu laufen. Schnell wirst du pseudobombastisch oder zu kleinteilig. Gehst auf Facebook oder rufst im besten Fall eine Nachrichtenseite auf. Verhedderst dich. Im Unorganischen.

Letzter Release

Titel:  Full Circle

VÖ: 25.11.2016
Kat-Nr: HBL-16041
EAN: 4260314037697

Genre: Electro/TripHop

Pressezitate

Kluge Lieder, Persönliches und Zeitbezogenes, jazziger Sound, röhrige Stimme der Texterin, Komponistin und Sängerin Astrid Barth, eingängiges Gitarrenpicking und Arrangements von Philipp Roemer sind eine außergewöhnliche und eindrucksvolle Kombination. (FOLKER)

Diskografie

 

Full Circle
Album, Hey!blau Records, 2016